schärpartners ag

Blog

Der neue HR Stern von schärpartners ag
19.06.2017 10:01  |  Sevil Aktay  |  Out- & Newplacement

Wir freuen uns sehr, Sevil Aktay, den neuen HR-Stern bei uns begrüssen und ganz herzlich willkommen zu heissen - ein fliessender Übergang schliesst den Kreislauf. Sevil Aktay war bereits in den Jahren 1995 – 2000 als HR-Assistentin für die schärpartners ag tätig. Seit ihrem Weggang konnte die 43 jährige Ihren HR-Rucksack mit wertvoller Erfahrung als RAV-Beraterin und breitem HR-Wissen füllen.

mehr anzeigen

Was hat der Erfolg von Tesla mit mir zu tun?
16.05.2017 15:23  |  Rebecca Ludescher  |  Ausbildung & Entwicklung

"Konzentriere dich nicht darauf, was du willst (eine Milliarde Dollar), sondern werde tief neugierig, was die Welt will und braucht. Frage dich, was du hast, das so einzigartig und faszinierend und so hilfreich ist, dass kein Computer dich ersetzen, niemand dich feuern kann, niemand dein Produkt stehlen kann und dann arbeite, bis du bewusstlos wirst."
Justine Musk, Exfrau Elon Musk's, CEO Tesla

mehr anzeigen

«10nach10 wieder Neustart»
23.03.2017 08:12  |  Rebecca Ludescher  |  Out- & Newplacement

Wie R. Bart nach seiner Kündigung zur neuen Wunschstelle kommt

R. Bart hat eine Handwerker-Karriere wie aus dem Bilderbuch absolviert: Lehre als Landmaschinenmechaniker in einem kleinen Dorf, wo der Drei-Mann-Betrieb Traktoren repariert und Schmiermittel verkauft. Dann Weiterbildung zum Landmaschinen-Werkstattleiter, Meisterprüfung und Lehrmeisterkurs. Schliesslich wird er Werkstattleiter in einem Betrieb am Standort einer internationalen Unter­nehmensgruppe mit Millionenumsätzen. Er schraubt nicht mehr an Traktoren, sondern verantwortet nun von der Planung bis zur fertigen Programmierung den Bau von Spezialmaschinen.

mehr anzeigen

Networking - wichtigste Strategie im Prozess der Stellensuche
20.03.2017 16:22  |  Rebecca Ludescher  |  Out- & Newplacement

Dass Beziehungen pflegen und Beziehungen nutzen zu einem grossen Teil entscheidend bei der beruflichen Neuorientierung sind, das zeigt auch die Statistik 2016 des ACF, Branchenverband für Outplacement. Mit knapp 40% bleibt diese Strategie die Wichtigste im Prozess der Stellensuche, gefolgt von Instrumenten Inserat/Internet (27.68%). In der Statistik neu erfasst, aber nicht dominant sind Social Media Kanäle wie LinkedIn, Xing etc. Das Ranking weist seit 2013 eine unveränderte Tendenz auf.

mehr anzeigen

Und wenn wir bis 70 arbeiten?
04.10.2016 00:00  |  Georgios Savas  |  Ausbildung & Entwicklung

Es ist eine düstere Prognose, die das Weltwirtschaftsforum anfangs dieses Jahres in einer Studie publiziert hat (WEF, Studie 2016). Die «vierte industrielle Revolution», der Aufstieg der intelligenten Maschinen und smarten Fabriken, wird den Arbeitsmarkt umkrempeln – und Arbeitsplätze vernichten. 

mehr anzeigen

Laufbahn- und Karrierecoaching - eine neue Dienstleistung der schärpartners ag
04.10.2016 00:00  |  Georgios Savas  |  Ausbildung & Entwicklung

Die besten Mitarbeitenden in den Unternehmungen sollen den richtigen Job ausüben. Das ist das Ziel, welches mit dem Laufbahn- und Karrierecoaching bei der schärpartners ag angestrebt wird. Es nützt niemandem, wenn Mitarbeitende an Schlüsselpositionen sitzen und nicht die richtigen Interessen, Fähigkeiten und die dazu gehörende Persönlichkeit mitbringen.

mehr anzeigen

Georgios Savas - das neue Gesicht bei schärpartners ag
09.08.2016 10:34  |  Georgios Savas  |  Out- & Newplacement

Als Senior Consultant und Mandatsleiter  verstärke ich ab sofort das Team von schärpartners ag und bin im Rahmen sämtlicher Dienstleistungen der schärpartners ag für Sie da.

mehr anzeigen

Outplacement / Newplacement / Best Placement ?
08.08.2016 15:41  |  Othmar Schär  |  Out- & Newplacement

…. Das ist hier die Frage. Welches ist der richtige Begriff?

mehr anzeigen

Aktuelles von SwissQualiQuest
07.06.2016 09:43  |  Ulrich von Känel  |  Rekrutierung & Assessments

Das Bewertungsportal Kununu hat unlängst ein interessantes Ranking der beliebtesten Schweizer Arbeitgeber veröffentlicht. Mitarbeitende bewerten bei Kununu Faktoren wie:

  • Arbeitsatmosphäre und Arbeitsbedingungen
  • Kompetenz und Verhalten von Vorgesetzten
  • Zusammenhalt und Teamgeist unter den Kollegen
  • Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten
  • Arbeitsumfeld und Aufgaben
  • Qualität der Kommunikation im Unternehmen
  • Gleichberechtigung und Umgang mit älteren Mitarbeitenden
  • Umwelt- und Sozialbewusstsein des Unternehmens
  • Work-Life-Balance
  • Gehalt und Sozialleistungen
  • Image des Unternehmens

Die von den Portalen dargestellte Arbeitgeber-Qualität beruht also auf vielen unterschiedlichen Faktoren, die Mitarbeitenden heute wichtig sind in der Wahl des Unternehmens, für das sie arbeiten möchten.

mehr anzeigen

Kundenfeedback
07.06.2016 09:36  |  Rebecca Ludescher  |  Out- & Newplacement

"Mein Berufsleben hat kräftig an Farbe und eine äusserst positive Entwicklung genommen."

Die Aussage eines unserer Klienten, 3 Monate nach dem Antritt seiner neuen Anstellung, freut uns sehr. Lesen auch Sie, was ihn dazu bewogen hat, uns zu schreiben:

mehr anzeigen

Zwischen beruflicher Vergangenheit und Zukunft
07.06.2016 09:31  |  Rebecca Ludescher  |  Out- & Newplacement

Vorsichtig und etwas skeptisch steht er da, unser frisch gebackener Klient. Kein Wunder, weiss er doch noch gar nicht, was ihn bei uns genau erwartet… Hoffnungen und Ängste, Zuversicht und Resignation, oft befinden sich die Betroffenen zu Beginn der unerwartet neuen Situation nach der Kündigung ihres Jobs in einem Gefühlschaos. Hin und her gerissen zwischen Vergangenheit und Zukunft. Ein Nullpunkt quasi, wo alles möglich ist – eine aufregend neue Situation, die sowohl positiv wie negativ erlebt werden kann. Der Frust gegenüber des ehemaligen Arbeitgebers ist gross, selbstverständlich. Nicht selten ist vorher schon so einiges schief gelaufen, dass es genau diesen oder jenen Mitarbeiter getroffen hat.

mehr anzeigen

Mindest- oder Höchstalter für Recruiter?
13.04.2016 11:41  |  Ulrich von Känel  |  Rekrutierung & Assessments

Welche Erfahrung braucht ein Recruiter um die besten Resultate zu erzielen, sprich um aus der Fülle der Bewerber den/die richtige/n zu wählen? Es gibt bereits mehrere Blogs zu diesem Thema und wir haben uns einer Anfrage von HR Today nicht verschlossen, um uns zu diesem Thema – aus eigener Betroffenheit heraus – zu äussern.

https://www.hrtoday.ch/article/mindestalter-f-r-recruiter

In einem früheren Blog hat sich Jürg Buckmann bereits zu diesem Thema geäussert und ein Mindestalter von 40 für Recruiter gefordert.

http://blog.hrtoday.ch/mindestalter-40-fuer-recruiter/

In einer kontradiktorischen Diskussion haben wir den Faden weiter gesponnen und die Pro Seite eines Mindestalters vertreten...

mehr anzeigen

Weisst du, wer du bist und was du möchtest?
13.04.2016 11:28  |  Rebecca Ludescher  |  Out- & Newplacement

Mit dem Frühling kommt neuer Schwung in’s Leben, den wir auch nutzen können, um herauszufinden, was für Ziele und Träume man in seinem Leben hat; was man noch erreichen möchte. Im geschäftigen Alltag kümmern wir uns meist mehr um Anderes und Andere, als um uns selbst. Dann wird es Zeit, sich auch mal aus dem Welten-, Medien- und Ablenkungstrubel herauszuziehen und sich anzuschauen, um was es wirklich geht, was wirklich zu einem selbst gehört, wohin sich der eigene Fokus ausrichtet. Je mehr wir uns um uns selbst kümmern, darum, wer wir sind und was wir möchten, desto sicherer fühlen wir uns auch in Zeiten, wo vieles scheinbar im Umbruch steht. Wo oder wie könnte es denn z.B. beruflich weiter gehen?

Schreib doch einmal eine Bewerbung an dich selbst !

mehr anzeigen

Vorstellungsgespräch - auf was es ankommt…
24.11.2015 14:38  |  Ulrich von Känel  |  Out- & Newplacement

In unserer Begleitung von Newplacement KandidatInnen erleben wir immer wieder, dass Bewerber mit einem scheinbar problematischen Lebenslauf schneller und einfacher eine Stelle finden, als Bewerber mit einem Lebenslauf, welcher nahezu zu 100% den Anforderungen entspricht. Woran liegt das?

Ein typisches Beispiel dafür ist unser ehemaliger Klient, Herr G.L.

mehr anzeigen

Selektionsinstrumente in der Rekrutierung
19.08.2015 14:22  |  Ulrich von Känel  |  Rekrutierung & Assessments

Nach unserer Erfahrung ist eine Tendenz festzustellen, nach der Unternehmen zunehmend in Richtung 100%ige Übereinstimmung mit dem Anforderungsprofil gehen. Nicht nur der Kandidat, auch das Unternehmen entwickelt sich in Richtung Individualisierung und nur die exakt passende Person scheint den geforderten Ansprüchen zu genügen. Zusätzlich wird eine hohe Flexibilität verlangt. Der Mitarbeiter muss nicht nur seine jetzige Funktion erfüllen, sondern auch das Potential haben, sich mit der rasch wandelnden Firma zu entwickeln und zukünftige Herausforderungen zu meistern. Wie erreichen wir dieses Ziel?

mehr anzeigen

Fit für den Arbeitsmarkt
19.08.2015 13:46  |  Ulrich von Känel  |  Out- & Newplacement

Während der Sommerzeit gab es den einen oder anderen Artikel über eine mögliche Zunahme der Arbeitslosigkeit gegen Ende Jahr. Der KOF Beschäftigungsindikator von Juli 2015 lag zum zweiten Mal in Folge deutlich im negativen Bereich. Die Arbeitslosigkeit kann dabei laut KOF gegen Ende Jahr auf 3.5% steigen (im Vergleich dazu lag sie Ende 2014 bei 3.1%).

Auch wenn Panik völlig fehl am Platz ist und unsere Wirtschaft immer noch robust läuft, so wird sich jeder Angestellte Gedanken darüber machen, ob sein Arbeitsplatz noch sicher ist und ob er im Falle einer Kündigung wieder eine Stelle finden wird.

mehr anzeigen

Arbeitnehmer über 50 - was sind die Fakten?
10.06.2015 00:00  |  Xenia Wentzel  |  Out- & Newplacement

Vor zwei Wochen kam es zu folgendem Dialog mit einem unserer Outplacement Klienten. Er erzählte:

„Ich bin 51-jährig und habe mich auf eine Stelle beworben, bei der ich alle Anforderungen zu 100% erfüllt habe. Wegen meines Alters habe ich die Stelle aber nicht erhalten.“ – „Hat man das Ihnen so direkt gesagt oder nehmen Sie das an?“ – „So direkt wurde mir das nicht gesagt - es kann aber an nichts anderem liegen als an meinem Alter.“

mehr anzeigen

Rekrutierung der Zukunft
10.06.2015 00:00  |  Xenia Wentzel  |  Rekrutierung & Assessments

Ist es damit getan, sich bei diesem Thema auf „eRecruiting“ und „Social Media“ zu konzentrieren oder was braucht es, um fit zu bleiben?

mehr anzeigen

Kluge Köpfe braucht Ihr Team
03.03.2014 09:36  |  Rebecca Ludescher  |  Rekrutierung & Assessments

Das Personalmanagement ist im Umbruch. Kleinere Jahrgänge treten ins Erwerbsleben ein, viele Branchen benötigen hingegen mehr kluge Köpfe und einsatzfreudige Hände. Der Kampf um die Besten ist voll entflammt.

Unternehmen müssen attraktive Arbeitsplätze schaffen und sich dadurch positiv weiterentwickeln. Ein steigendes Lohnniveau sowie innovative Arbeitsmodelle bringen gleichzeitig neue Herausforderungen in der Personalführung. Stichworte wie mobiles Arbeiten, Job sharing, familienfreundliche Arbeitszeiten, Talentförderung, Teamentwicklung, Standortbestimmung, gezielte Weiterbildung, Laufbahnplanung sowie massgeschneiderte Programme für Wiedereinsteigerinnen und Beschäftigte über das Pensionsalter hinaus prägen die Szene. Firmenchefs und ihre HR-Abteilungen sind gefordert wie kaum zuvor.

Lesen Sie dazu mehr im nächsten Blog.

mehr anzeigen